Quiet Quitting, hybride Arbeitsmodelle, agile Unternehmen, D&I, HR Ukraine Forum Switzerland

Der Beitrag über den neuen Trend des «Quiet Quitting» im letzten Newsletter hat viele Reaktionen ausgelöst. Kennen wir dieses Phänomen nicht schon seit vielen Jahren unter dem Begriff der «inneren Kündigung»? Der Unterschied ist in der Tat nicht einfach zu erkennen: Beim Quiet Quitting geht es nicht um ein Herunterfahren des eigenen Engagements als Reaktion auf eine als ungerecht empfundene Behandlung, sondern um eine Grundeinstellung nach dem Motto «warum sollte ich mehr tun als das, wozu ich vertraglich verpflichtet bin?» Wenn wir uns mit diesem Thema beschäftigen, müssen wir aber auch der Frage nachgehen, ob wir als Arbeitgeber nicht genauso denken und den Mitarbeitenden nur das geben, wozu wir vertraglich absolut verpflichtet sind. Wenn es dann auf beiden Seiten still (quiet) wird, bei den Arbeitnehmern und bei den Arbeitgebern, dann müssen wir uns nicht wundern, wenn Erfolge ausbleiben. Oder nicht?

Ein weiteres aktuelles Thema sind die Bemühungen vieler Arbeitgeber, ihre Beschäftigten nach den Zeiten des verordneten Home Office wieder in die Büros zurückzuholen. Einige versuchen es mit Zwang und haben damit nicht viel nachhaltigen Erfolg. Besser scheint es zu funktionieren, wenn man die Mitarbeitenden aufgrund von nachvollziehbaren Rahmenvorgaben autonom entscheiden oder zumindest mitentscheiden lässt, wie sie ihre Präsenz- und Remote-Zeiten aufteilen wollen. Die Annahme, dass Mitarbeitende grundsätzlich egoistisch und aus Sicht des Unternehmens unvernünftig entscheiden, hat sich bei vielen, die es mit mehr Mitwirkung der Beschäftigten versucht haben, als unbegründet erwiesen.

Ausserdem möchte ich Ihnen heute mit dem Bericht der Corporate Rebels über die japanische Firma Net Protections ein weiteres interessantes Beispiel vorstellen für ein Unternehmen, das konsequent auf neue Führungs- und Kooperationsprinzipien setzt. Und dann gibt es noch eine lesenswerte Studie der ZHAW über die ökonomische Dimension von D&I und eine gute Übersicht für ukrainische Flüchtlingen (und nicht nur für sie) über die Rahmenbedingungen in Arbeit und Ausbildung in der Schweiz.

Viel Inspiration beim Lesen



Quiet Quitting



Das Problem beim „Quiet Quitting“ ist das „Quiet“ – Personalwirtschaft

Das Problem beim „Quiet Quitting“ ist das „Quiet“ – Personalwirtschaft

Ein vertiefender Artikel zum Thema des Newsletters von letzter Woche: Quiet Quitting

Zum Beitrag «Das Problem beim „Quiet Quitting“ ist das „Quiet“ – Personalwirtschaft»




Reaktionen auf den Trend Quiet Quitting: “Ich bin doch mit dem Arbeitgeber nicht verheiratet”

Eine Übersicht über Reaktionen in den Social Media auf den Trend zum Quiet Quitting

Zum Beitrag «Reaktionen auf den Trend Quiet Quitting: “Ich bin doch mit dem Arbeitgeber nicht verheiratet”»


Hybride Arbeitsmodelle



Back-to-Office Mandates: Followed or Ignored?

Back-to-Office Mandates: Followed or Ignored?

Viele Unternehmen bekommen zunehmend Schwierigkeiten, ihre Mitarbeitenden zur Rückkehr ins Büro zu bewegen.

Zum Beitrag «Back-to-Office Mandates: Followed or Ignored?»



Gehalt verliert an Relevanz: Was die Gen Z vom Job erwartet

Gehalt verliert an Relevanz: Was die Gen Z vom Job erwartet

Eine aktuelle Studie von Randstad zum Employer Branding hat herausgefunden, dass bei der Generation Z das Angebot von Home-Office an Bedeutung verloren hat.

Zum Beitrag «Gehalt verliert an Relevanz: Was die Gen Z vom Job erwartet»



Hybride Meetings: 6 Tipps, wie Sie Projekte mit besseren Meetings zum Erfolg führen

Hybride Meetings: 6 Tipps, wie Sie Projekte mit besseren Meetings zum Erfolg führen

Hybride Meetings gehören inzwischen zum Standard für fast alle Unternehmen. Hier sind ein paar Tipps, wie man sie noch ein bisschen verbessern könnte.

Zum Beitrag «Hybride Meetings: 6 Tipps, wie Sie Projekte mit besseren Meetings zum Erfolg führen»


Agile Unternehmen



Net Protections: A Look at One of Japan's Most Pioneering Organizations

Net Protections: A Look at One of Japan’s Most Pioneering Organizations

Ein sehr interessanter Einblick in die Organisationsprinzipien und die Unternehmenskultur des japanischen Unternehmens Net Protection, die Manager durch Katalysatoren ersetzt haben

Zum Beitrag «Net Protections: A Look at One of Japan’s Most Pioneering Organizations»


Diversity & Inclusion



0922_Gutachten Diversity Studie.pdf

0922_Gutachten Diversity Studie.pdf

Eine lesenswerte Studie der ZHAW zu den ökonomischen Aspekten von Diversity & Inclusion

Zum Beitrag «0922_Gutachten Diversity Studie.pdf»


HR Ukraine Forum Switzerland



Ukraine Flüchtlinge: Informationen zu Ausbildung und Arbeiten in der Schweiz

Ukraine Flüchtlinge: Informationen zu Ausbildung und Arbeiten in der Schweiz

Eine sehr gute Übersicht an Informationen zu Ausbildung und Arbeiten in der Schweiz

Zum Beitrag «Ukraine Flüchtlinge: Informationen zu Ausbildung und Arbeiten in der Schweiz»